Ausgewählte Produkte

Wedholms kontaktieren

Energieeinsparung

Die natürlichen Ressourcen sind begrenzt und teuer und damit ist einer unserer Schwerpunktbereiche die Energieeffizienz. Für Sie als Kunde bedeutet dies, dass Sie mit einem Milchkühltank von Wedholms sicher sein können, eine optimale Entscheidung in Bezug auf Energieverbrauch und Rentabilität zu machen. Im Nachfolgenden erfahren Sie mehr über unsere Energie-smarten Optionen, die Ihnen helfen, Ihre Kosten zu senken und die Umwelt zu schützen. Wussten Sie zum Beispiel, dass Sie die Wärmeenergie aus der Milch, welche während des Milchkühlprozesses entsteht, verwendet werden kann, um beispielsweise das Trinkwasser der Kühe zu erhitzen?

  • CO2 by Wedholms
    +
    Kompatibel mit : Horizontaler Tank; Horizontaler Tank;

    CO2 by Wedholms

    Mit unserer patentgeschützten und preisgekrönten Innovation CO2 by Wedholms treten wir in eine neue Ära der Milchkühlung ein, in der wir dazu beitragen, dass der Milchunternehmer die Ziele zur Reduzierung der Klimaemissionen erreichen und gleichzeitig die Betriebswirtschaft verbessern kann.

    Vorteile von CO2 by Wedholms:

    • Reduzierter Energieverbrauch (bis zu 50%)
    • Effiziente Wärmerückgewinnung (> 70 Grad Celsius)
    • Vorteile für die Betriebswirtschaft und das Klima
    • Optimale Milchqualität
    • Plug & Play-Installation

     

    Produktblatt CO2 by Wedholms >>

     

    Weitere Informationen

    Seit einigen Jahren gibt es eine Technologie zur Rückgewinnung von CO2-Emissionen aus der Industrie, die dann in verschiedenen Branchen als Kältemittel eingesetzt wird. Wir bei Wedholms entwickeln und testen seit mehreren Jahren einen neuen Milchkühltank mit dem Ziel, die CO2-Emissionen der Industrie zur Kühlung der Milch auf dem Hof zu nutzen. Wir sind jetzt kurz vor der Einführung unserer einzigartigen und patentgeschützten Lösung CO2 by Wedholms. Wir gehen davon aus, dass wir das System für Roboter-Betriebe im Jahr 2021 anbieten können.

    Die Verwendung von CO2 anstelle herkömmlicher Kältemittel hat viele Vorteile. Erstens hat CO2 einen viel geringen klimatischen Fußabdruck und ist damit eines der umweltfreundlichsten Kältemittel auf dem heutigen Markt. CO2 ist auch als Kältemittel sowohl hinsichtlich der Kühlung als auch der Wärmerückgewinnung sehr effizient. Es ist ein Erdgas, das in den verwendeten Mengen für den Benutzer nicht schädlich ist und wie andere Erdgase auch nicht explosiv ist. Alles in allem ist CO2 eine hervorragende Alternative als Kältemittel in einem Milchviehbetrieb.

    Durch die starken Eigenschaften von CO2 als Kältemittel in Kombination mit der technischen Lösung mit frequenzgeregeltem Kompressor spart CO2 by Wedholms bis zu 50% Energie. Darüber hinaus ist das System standardmäßig mit einer effizienten Wärmerückgewinnung ausgestattet, sodass heißes Wasser kostenlos erzeugt wird. Da die Temperatur des erwärmten Wassers über 70 Grad Celsius liegt und die Menge den doppelten Bedarf für die Tankreinigung abdeckt, kann der Milchviehhalter viel Geld sparen, während die Lösung auch für das Klima sehr günstig ist.

    Wir glauben, dass CO2 by Wedholms die Melodie der Zukunft ist, und wir sind stolz darauf, zu einem verringerten Klimafußabdruck bei der Milchproduktion und einer besseren Rentabilität auf dem Milchviehbetrieb beitragen zu können. Kontaktieren Sie uns gerne für weitere Informationen über CO2 by Wedholms.

  • Helix Vorkühler
    +
    Kompatibel mit : Horizontaler Tank; Horizontaler Tank; Vertikaler Tank (Silo) Vertikaler Tank (Silo) Tank durch die Wand Tank durch die Wand

    Helix Vorkühler

    Suchen Sie einen Vorkühler für Ihren Milchkühltank? Kontaktieren Sie uns.

     

  • Interpac Wärmerückgewinnung 
    +
    Kompatibel mit : Horizontaler Tank; Horizontaler Tank; Vertikaler Tank (Silo) Vertikaler Tank (Silo)

    Interpac Wärmerückgewinnung

    Der Interpac nutzt die Energie, die während des Kühlprozesses der Milch erzeugt wird, um Wasser auf etwa 40 – 45°C zu erwärmen. Diese Energie wäre sonst von den Kondensatoren verwendet worden, was zur Folge hätte, dass entweder der Milchraum erwärmt werden würde oder diese Energie ungenutzt verbraucht werden würde.

    Das durch diese genutzte Energie erwärmte Wasser kann beispielsweise als Trinkwasser für die Kühe verwendet werden. Es kann aber auch in einem Wasserspeicher gelagert werden und für die Reinigung oder die Heizung auf dem Milchviehbetrieb verwendet werden. Das spart Energie und Geld.

    Vorteile von Interpac;

    • Kurze Amortisationszeit der Investitionskosten
    • Verwendet überschüssige Wärmeenergie aus dem Kühlprozess, um Wasser zu erwärmen
    • „Kostenlose“ Warmwasser Versorgung
    • Erwärmtes Trinkwasser für die Herde führt zu mehr Wasseraufnahme und damit zu erhöhter Milchproduktion
    • Umweltfreundlich
    • Verringert die laufenden Kosten und erhöht die Rentabilität
    • Nachrüstbar für bestehende Anlage
    + - Weiterlesen

    Die Größe und somit die Anzahl der Platten des Interpacs, ist abhängig von der Kälteleistung und davon, ob ein Sammler eingesetzt wird. Je mehr Platten in einem Interpac verbaut werden, desto mehr Wasser kann erwärmt werden, jedoch hat die Anzahl der Platten keine Auswirkung auf die Wassertemperatur.

    Bei der Bestellung von Verflüssigern mit mehreren Kältekompressoren ist es möglich, so viele Interpacs wie die Anzahl von Kompressoren zu bestellen. Wenn weniger Interpacs bestellt werden als Kompressoren, werden die Interpacs auf den Kompressoren installiert, welche zuerst starten. Wenn zwei Kompressoren mit dem gleichen Kondensator verbunden sind, sollten beide oder keiner mit einem Interpac ausgestattet sein.

    Um eine optimale Funktion des Kältesystems zu erhalten, sollte nicht die gesamte Energie aus dem Interpac abgeleitet werden, es sei denn, das System ist mit einem Sammler ausgestattet (Link to Receiver). Bei Bestellung eines Interpac wird dieser werksseitig montiert. Bei bestehenden Anlagen kann der Interpac von einem zertifizierten Kältetechniker nachgerüstet werden.